Wissenswertes rund um unsere Natursteinperlen

 

Der Naturstein ist ein Geschenk von Mutter Erde und deswegen zurecht sehr beliebt. Naturstein gibt es in vielen verschiedenen Arten und Farben auf der Welt. Daher lässt sich nicht immer ganz einfach sagen, wie einzelne Perlen bearbeitet wurden oder ob es sich beispielsweise um Imitate handelt. Viele Artikel sind nicht bearbeitet und bestehen somit aus reinem Stein. Manche Perlen bestehen aus Naturstein, der zugunsten der Stabilität mit Harz versetzt wurde. Ohne dieses Verfahren würde das reine Gestein zerbröckeln. Auch ähneln sich bestimmte Gesteinsarten, sodass nicht immer sofort klar ist, um welchen Naturstein es sich handelt. Uns ist sehr wichtig, dass Sie genau wissen, welches Gestein Sie in Ihrer Schmuckkollektion aus Naturstein verarbeiten haben. Deshalb haben wir den Mineralogen Hanco Zwaan mit der Untersuchung unseres Natursteins beauftragt.

 

Im niederländischen Edelsteinlabor des Forschungsinstituts Naturalis wird jedes Stück Kalzit, Achat und Tigerauge sowie alle anderen Perlen unter dem Mikroskop sorgfältig geprüft. Mit diesen Informationen wissen Sie genau, wie Ihre Natursteinartikel bearbeitet wurden.

 

Wir lassen alle unsere Natursteinartikel  gründlich untersuchen. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die Untersuchung so genau wie möglich erfolgt. Da wir ein umfangreiches Sortiment an Natursteinen führen und diese detaillierte Untersuchungen einfordern, braucht es auch Geduld. Der größte Teil der Kollektion ist bereits untersucht worden und wir möchten diesen Teil bereits mit Ihnen teilen. In den kommenden Monaten werden die restlichen Steine geprüft und in unsere Beschreibung aufgenommen.

 

Naturstein ist dank seiner unerschöpflichen Vielfalt an Farben, Mustern sowie der Formen, in die er geschliffen werden kann, äußerst vielseitig einsetzbar. Unsere edlen Natursteinartikel können Sie daher in vielen verschiedenen Schmuckstücken verarbeiten. Ziehen Sie zum Beispiel runde Natursteinperlen auf verschiedenen Reihmaterialien auf. Schöne Anhänger und Zwischenstücke komponieren Sie, wenn Sie die Perlen auf Kettelstifte aufziehen. Scheiben- und würfelförmige Perlen verleihen Ihren Ketten und Armbändern einen verspielten Look. In Kombination mit Jasseron-Ketten aus Edelstahl kreieren Sie im Handumdrehen einen stilvollen Look. 

 

Sicher wissen Sie, dass Natursteinen  eine heilende und unterstützende Wirkung für Körper und Geist zugeschrieben wird. So soll Amethyst beruhigend wirken, Achat erdend. Jede Gesteinsart hat eine eigene Wirkung. Nutzen Sie diese für eine Sternzeichen-Kollektion. Wählen Sie dazu für jedes Sternzeichen die Gesteinsart aus, die ausgleichend auf Körper und Geist wirkt. Das Sternzeichen Waage ist beispielsweise für Unentschlossenheit bekannt. Tigerauge schenkt Erkenntnis und stärkt die Entscheidungsfreudigkeit. Kombinieren Sie nach Belieben Artikel aus Naturstein mit Produkten zum Thema Sternzeichen und aus der Geburtsblumen-Kollektion. So entstehen einzigartige Schmuckstücke mit persönlicher Note. Sogestalten Sie Schmuck, der nicht nur stilvoll, sondern auch gut für Körper und Geist ist.

Wissenswertes rund um unsere Natursteinperlen

Video

klick hier