Aufbewahrungstipp!

Geniessen Sie noch lange von Ihrem Schmuck!

am
Aufbewahrungstipp! afbeelding

Aufeinmal schiesst es in Ihren Kopf. Sie erinnern sich an ein paar Ohrringe aus Ihrer Kollektion, die perfekt zu dem Kleid das Sie anziehen wollen! Von Kopf bis Fuss ist alles perfekt! Aber wo lagen die Ohrringe noch? Suchend kramen Sie durch Ihren Schmuck und laufen wie ein Wirbelwind durch das Haus und endlich finden Sie sie im Badezimmer. In einer Ecke, wo Sie die Ohrringe nach dem letzten Tragen hingelegt haben, als Sie noch Ihre Schuhe auszogen. Oh je, und jetzt hat das feuchte Badezimmer das Metall Ihrer geliebten Ohrringe angefressen. Flecken! Ein echter Schock natürlich!

Sie waren so zufrieden mit Ihrem Schmuck und jetzt sieht er nicht mehr schön aus. Das kann jedem passieren, der Schmuck trägt. Wenn Ihr Schmuck nicht aus Gold und Diamanten besteht, verfärbt oder vergeht der Schmuck auf andere Weise. Das können Sie nicht ausschliessen. Aber mit ein paar einfachen Aufbewahrungstipps können Sie wohl länger von Ihrem Schmuck geniessen. Etwas mehr Aufmerksamkeit und Ihre Schmuck bleibt viel länger gut.

Aufbewahrungstipp!

Ich habe die besten Tipps für Sie aufgelistet”

  1. Bewaren Sie Ihren Schmuck nicht in einem feuchten Raum oder Umgebung z.B. Badezimmer.
  2. Verwenden Sie Parfüm, Bodylotion oder Handcreme? Wachten Sie dann 10 Minuten mit dem Umdrehen Ihres Schmuckes.
  3.  Hände waschen, Schwimmen, Duschen, Sport, Sauna, das ist alles nicht gut für Ihren Schmuck. Ziehen Sie den Schmuck dabei aus. Wärme und Feuchtigkeit sorgen dafür, dass die Materialien, aus denen der Schmuck gemacht ist, schneller verfärben. Kleber löst sich, Metall kann verfärben oder oxidieren…das wollen Sie natürlich nicht.
  4.  Gehen Sie nicht Schlafen mit Schmuck. Schmuck kann Ihre Durchblutung stören und das ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Ausserdem haben Sie länger davon, wenn Sie den Schmuck abends ausziehen.
  5.  Lassen Sie Ihren Schmuck auf einem festen Platz, z.B. abschliessbare Box aus Plastik oder mit einer Stoffinnenseite. Werfen Sie nicht alles in eine Box!
  6.  Auch DQ Metall können Sie putzen mit einem Silberputztuch. So entfernen Sie Fett und andere Stoffe, die evtl. mit dem Metall reagieren.
  7.  Legen Sie Ihren Schmuck nicht in die Sonne. Wenn Sie ein Sonnenbad nehmen, ziehen Sie den Schmuck aus und legen ihn nicht auf die Fensterbank.
  8.  Verwenden Sie ein Rek für Ihre Ketten oder eine andere kreative Auflösung, damit sich nichts verfängt.
  9.  Wenn Sie das Zubehör für Schmuck aufbewahren, dann die verschiedenen Materialien getrennt voneinander und bewahren Metall Zubehör in einer luftdichten Verpackung.
Aufbewahrungstipp! afbeelding

Life Hacks jewelery

 

  1. AUFWIEDERSEHEN GRÜNE FINGER! Schnell grüne Finger, wenn Sie Ringe tragen? Probieren Sie es mit Nagellack. Streichen Sie durchsichtigen Nagellack  auf die Innenseite Ihres Ringes und lassen es trocknen.
  2. HALLO SILBER! Haben Sie silbernen Schmuck, der nach einer Weile fast schwarz ist? Putzen Sie nicht mehr. Legen Sie in eine Glasschale eine Bodenlage aus Aluminiumfolie. Darauf streuen Sie Seesalz. Legen Sie hier Ihren Schmuck drauf und giessen kochendes Water drüber und sehen Sie was passiert. Ihr Schmuck wird wieder schön! Achtung: Diese Methode ist nur für echten Silberschmuck geeignet!
  3. LET IT GO! Ist Ihr Schmuck verknotet und Sie haben jede Hoffnung verloren? Streuen Sie Babypuder auf die Verknotung und Sie sind schnell davon erlöst!
Zurück zur Übersicht