Werden Sie inspiriert!

Schmuck Trends ausdenken und entwerfen mit neuen Produkten

am
Werden Sie inspiriert! afbeelding

Zusammen mit unseren kreativen foto und design abteilung bedenke ich als Schmuck Designerin von Perlen Grosshandel Online wie ich Sie wieder inspirieren kann, mit unseren neuen Produkten zu arbeiten. Ich mache von den neuen Artikeln, die rein kommen, Schmucksets für die Inspirationsseite. So können Sie ein Vorbild sehen, wie Sie Ihr Product zum Endprodukt verarbeiten können.


In dem Ablaufprozess vom Einkaufen bis zum Verkaufen unserer Produkte, ist das machen eines Inspirations-/Vorbildsets der letzte Schritt. Sobald fest steht, wanne in Product online geht, kann ich mit meinem Entwurf beginnen.


Einen echte Ablaufplan habe ich nicht. Aber wenn ich einen Karton mit neuen Produkten vorm ir stehen habe, denke ich erst nach und stelle mi rein paar Fragen: Mit welcher Farbe möchte ich arbeiten? Was mache ich? Welche Materialien habe ich dazu nötig?...usw.


Beim Herstellen von Schmucksets können Sie Hilfsmittel wie z.B. Google, Zeitschriften, Pinterest usw gut gebrauchen. Jeder Schmuck Entwickler hat seinen oder ihren eigenen Stil. Und doch ist es eine Kunst, um sich selbst immer wieder zu motivieren, auch einen anderen Stil Schmuck zu machen. Damit sich durch die Vorbilder eine grössere Zielgruppe sich angesprochen fühlt.

Werden Sie inspiriert! afbeelding

Heute arbeite ich mit Glasperlen. Eigentlich ein Produkt, dass wir schon sehr lange in unserem Sortiment haben. Weil wir immer wieder die Farben anpassen nach den Trends der Saison, bliebt dieses Produkt ein Renner. Die Glasperle ist eigentlich durch eine Machine gefertigt, schön rund, glatt und in vielen Tönen erhältlich. Ganz im Gegenteil zur Süsswasserperle. Dieses zeitlose Product können Sie kombinieren mit anderen Materialien z.B. Holz und DQ Metall. Als Ergänzung zu unserem Sortiment Glasperlen haben wir jetzt auch Glasperlen mit einem Marmorlook. Diese erinneren mich an Halbedelsteine. Eine herrliche Wahl um in Ihrem Schmuckset zu verarbeiten.


Heute gehe ich die Herausforderung an, mit der kleinsten dieser Perlen (4mm) zu arbeiten. Diese Perle ist so fein und dadurch das Reihloch zu klein für Elastik. Darum nehme ich Eisendraht, Quetschperlen und Quetschperlen Verberger. Ich beginne mit einem Stappel kleiner feiner Armbänder. Die Basis habe ich schon ausgesucht und danach schaue ich auf der Perlen Grosshandel Online Webseite nach kleinen Anhängern, Facett Perlen und DQ Zubehör, die das Set komplett machen. Den schönen Halbedelstein Marmorlook der Glasperlen finde ich schön, in Kombination mit Naturtönen und zarten blauen Farben. Und ich habe gesehen, dass wir auch gerade wieder neue Federn haben, die im Ton sehr schön zu den Glasperlen passen. Damit kann ich zwei schöne Ohrring Sets machen.

Werden Sie inspiriert! afbeelding

Reihen auf Elastik mache ich am liebsten. Aber weil das bei diesem Set nicht möglich ist, reihe ich auf Eisendraht. Dadurch arbeite ich mit einem Karabinerverschluss und Quetschperlen Verberger. So erhält der Entwurf schnell eine luxuriöse Ausstrahlung. Sie müssen wohl dafür Sorgen, dass die Quetschperle gut fest ist, sonst löst sie sich zu schnell. Das Arbeiten mit einer Quetschperle ist nicht schwer, bedarf wohl etwas Übung. Probieren Sie es aus, wenn noch keine Perlen auf dem Draht sind.

Werden Sie inspiriert!

Ein kleiner Tipp: Schliessen Sie Ihre Augen, wenn Sie den Eisendraht am Ende abknipsen. Es sind oft sehr kleine Stücke und wenn Ihnen diese in die Augen kommen, ist das nicht angenehm!


Das Set ist jetzt fertig und kann fotografiert werden. Die Fotos werden auf unserer Seite und Facebook verwendet! Ik hoffe, Ihnen hat der kleine Einblick hinter die Kullissen gefallen und inspiriert um selbst wieder zu beginnen!

Zurück zur Übersicht